Wudang Dao Teneriffa - Feuer und Wasser verbinden

Die Wudang Berge im Herzen Chinas sind Ursprungsort des Taiji Quan und die Wiege daoistischer Selbstkultivierung. Viele berühmte Menschen haben hier gelebt und gelehrt.

Dao ist der Weg, der aus sich selbst ist, der keinen Anfang und kein Ziel hat.

Teneriffa ist die größte der kanarischen Inseln mit dem höchsten Berg Spaniens, dem Vulkan Teide. Teneriffa vereint Feuer und Wasser - Herz und Nieren.

Wenn wir etwas „auf Herz und Nieren prüfen“, dann wollen wir es ganz genau wissen.
Der Spruch stammt aus dem Alten Testament, den Psalmen König Davids. Er geht auf die Vorstellung zurück, dass das Herz der Ort des Geistes und die Nieren Zentrum der Lebenskraft, aber auch der Emotionen, seien.

Fast identisch ist die Annahme der daoistischen Alchemie, die Feuer und Wasser verbinden will. Den Himmlischen Geist Shen im Herzen und das Ursprüngliche Qi der Nieren.

Auf Teneriffa begegnen sich das irdische Feuer des Vulkans, das himmlische Feuer der Sonne und das Wasser des grenzenlosen Ozeans.

 

Deshalb bin ich hier.

Dies ist die Schmiede, oder der Brennofen, wie es in den alten Schriften heißt.

 

Deshalb lade ich dich ein, hier mit mir zu praktizieren.


Seminar-Blöcke 2022

31. Jan - 11 Februar 5 Tiere Qigong Info

03 - 20 Mai Taiji Quan Sanfeng 28er Form Info

07 - 18 November  18 Wege von Wudangshan Info

 

Full Time Training

Jederzeit möglich, Konditionen auf Anfrage 

 

 

Anreisen, Versicherungen etc.  in eigener Regie.

Wohnen in der Casa Roja

 

 

 

Einzelunterricht und Kleingruppen.

Termine auf Anfrage